HomepageHomepage
Mit Freude leben
      Neue Wege gehen
           Potenziale fördern

Die Energiedusche

Die folgende Übung unterstützt Sie, Stress und negative Emotionen loszulassen.

Setzen Sie sich bequem auf einen Stuhl und strecken Sie die Beine vor sich aus.

Legen Sie das rechte über das linke Bein. Strecken Sie die Arme auf Schulterhöhe ebenfalls vor sich aus - die Daumen zeigen nach oben. Legen Sie den rechten Arm über den linken, drehen Sie die Hände zueinander - die Daumen zeigen jetzt nach unten - und verschränken Sie die Hände ineinander. Nehmen Sie die aneinander verschränkten Hände zum Brustbein. Legen Sie die Zunge an Ihren Gaumen und beobachten Sie Ihren Atem.

Sobald Sie sich ruhiger fühlen, stellen Sie sich über dem Scheitelpunkt Ihres Kopfes ein Licht vor - wählen Sie die Farbe, die Ihnen gerade einfällt.

Lassen Sie in Ihrer Vorstellung dieses Licht in Ihren Körper fließen, in alle Zellen von oben nach unten und beobachten Sie, wie dieses Licht die Reste Ihres Stresses oder was auch immer es ist, aus Ihren Zellen nach unten in die Erde spült. Lassen Sie solange Licht durch Ihren Körper fließen, bis alle Zellen davon erfüllt sind.Dann atmen Sie tief aus, legen die Hände auf Ihr Herz, lächeln sich zu und trinken ein Glas Wasser.

Sollten Sie zwischendurch abschweifen, beobachten Sie einfach wieder Ihren Atem, wie er kommt und geht.

Ich wünsche Ihnen ein energiereiches, freudvolles und zufriedenes 2018.

Jessika Vogeler